Akquise? Akquise! #7

🌟Akquise? Akquise! 🌟

Zu Beginn meiner SelbststĂ€ndigkeit musste ich mehrfach mit dem Finanzamt telefonieren. Eine Frau Sander (Name geĂ€ndert) hatte diverse RĂŒckfragen, benötigte Dokumente und alles natĂŒrlich immer fristgerecht. Das Problem: Frau Sander war schwer zu erreichen.

đŸ’Ș Da habe ich einen Trick angewandt, und den benutze ich auch manchmal fĂŒr die Akquise:

✔ Ich habe bei der Zentrale angerufen und um Frau Sander gebeten.

✔ Die ist nicht dran gegangen.

✔ Dann wurde ich zur Zentrale zurĂŒckgeschaltet.

✔ Dort verband man mich weiter an einen Kollegen.

✔ Bevor man das tat, habe ich aber nach der Durchwahl des Kollegen gefragt, fĂŒr den Fall, dass ich wieder nicht durchkomme.

✔ Die Nummer habe ich dann in Zukunft immer angerufen und gesagt: „Ups, ich wollte eigentlich Frau Sander sprechen. Ist die vielleicht auch da?“

đŸ’Ș Hat in 90 Prozent der FĂ€lle funktioniert. Probieren Sie es mal aus!

❓ Wie kommen Sie an schwer erreichbare Ansprechpartner heran? Verraten Sie es mir im Kommentar!

______________

Akquise ist gar nicht so schlimm, wie Sie vielleicht denken! Damit Sie mir glauben, poste ich hier einen kurzen Tipp fĂŒr Sie. Sie können auch meinen Newsletter abonnieren. Oder Sie kommen in einen meiner Workshops. Das war jetzt auch Akquise. 😉

#workshops #weiterbildung #businesslife #freelancelife #Akquise #textwelten

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.