Der schnelle Creativity Booster #7

Nehmen Sie sich Stift und Papier und schreiben Sie fünf Minuten lang am Stück ohne abzusetzen.

Diese Technik nennt sich mechanisches Schreiben.

Bekommen Sie einen Krampf? Ging mir am Anfang auch so.

Und wozu soll das gut sein?

Beim mechanischen Schreiben ist der Trick, einfach weiterzuschreiben. Auch dann, wenn Ihnen nichts mehr einfällt. Dann schreiben Sie eben zehnmal: „Mir fällt nichts mehr ein“, und beim elften Mal fällt Ihnen dann plötzlich doch etwas ein. Versprochen.

Und genau dafür ist das gut. Mechanisches Schreiben hilft gegen Schreibblockaden und die Angst vorm weißen Blatt. Außerdem küsst es die Kreativität wach. Das könnte Ihr neues Morgenritual werden!

#besserschreiben #texten #kreativesschreiben #schreiben

Teilen Sie diesen Beitrag

One comment on “Der schnelle Creativity Booster #7

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.