Schreibtipp für Eilige #1

🎯 Schreibtipp für Eilige

Bestimmt haben Sie das schon öfter gehört: Wir sollten Fremdwörter vermeiden, damit Texte besser verständlich sind.

Das stimmt.

ABER: Fremdwörter im Deutschen haben auch ihre Daseinsberechtigung.

👉 Zum Beispiel dann, wenn wir für Diskretion sorgen möchten. Oder wenn wir höflich sein wollen. Denken Sie doch nur an Gesundheitsthemen oder alles, was mit Körperflüssigkeiten zu tun hat.

So klingt es höflich und respektvoll:
💪 Die Nachbarin leidet unter Inkontinenz.

So eher nicht:
❌ Meine Nachbarin macht in die Hose.

Wenn Sie also über Fremdwörter im Text nachdenken, dann schauen Sie, welche Funktion sie erfüllen. Vielleicht dürfen sie dann ja bleiben.

Wie gehen Sie mit Fremdwörter im Text um?


Schreiben ist ein Handwerk. Man muss nur wissen, welches Werkzeug gebraucht wird. Hier im Blog stelle ich Ihnen ein paar Tricks vor. Weitere Schreibtipps gibt’s in meinen Workshops!

#workshops #weiterbildung #textwelten #schreibtippfuereilige #besserschreiben #kreativesschreiben #schreiben #texten

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.