Schreibtipp für Eilige #6

🎯 Schreibtipp für Eilige 🎯

Mit der Satzlänge können wir im Text Rhythmus und Tempo beeinflussen. Das ist besonders dann interessant, wenn wir Spannung erzeugen möchten.

💡 Lange Bandwurmsätze zum Beispiel kommen behäbig daher und drosseln das Tempo. Mehrere kurze Sätze oder Ellipsen aus Satzfragmenten wirken da schon dynamischer.

💪 Ich gebe Ihnen ein Beispiel:

[…] als einer aus dem Hohlweg sprang, sich über schwarzem Schnauz wild umsah, die zwei Sprünge zum Feuer hin machte, vor, hinter, neben dem Feuer gleichzeitig stand, hier fluchte, dort Angst hatte, nicht wußte wohin, zurück nicht konnte […]

Das ist ein Auszug aus der „Blechtrommel“ von Günter Grass. Ein Mann befindet sich auf der Flucht.

Grass erzeugt Tempo, indem er Satzfragmente aneinanderreiht, teils nur einzelne Wörter. So entsteht zwar formal ein Bandwurmsatz. Gleichzeitig ist aber viel Bewegung darin, da der eine lange Satz aus Ellipsen besteht. Grass reiht Präpositionen, Eindrücke, kurze Teilsätze aneinander. Und so kommt man beim Lesen fast genauso außer Atem wie der Mann auf der Flucht.

❌ Zum Vergleich:

Plötzlich sprang einer aus dem Hohlweg und sah sich über schwarzem Schnauz wild um. Dann machte er die zwei Sprünge zum Feuer hin. Er sprang vor und hinter das Feuer und stand gleichzeitig daneben. Er fluchte und hatte Angst und wusste nicht wohin, denn er konnte nicht zurück.

Merken Sie den Unterschied? Die Umformulierung liest sich viel langweiliger, obwohl ich die gleichen Wörter verwende. Das liegt daran, dass hier ohne die Ellipsen kein Tempo erzeugt wird.

❓ Wann kommen bei Ihnen Ellipsen zum Einsatz? Verraten Sie es mir im Kommentar!

______________

Schreiben ist ein Handwerk. Man muss nur wissen, welches Werkzeug gebraucht wird. Ein paar stelle ich Ihnen in dieser Reihe vor. Weitere Schreibtipps gibt’s in meinen Newsletter. Oder Sie kommen in einen meiner Workshops.

#workshops #weiterbildung #textwelten #schreibtippfuereilige #besserschreiben #kreativesschreiben #schreiben #texten

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.